Startseite | Impressum | Kontakt

Suchen des SDB

Zu erreichen über Startseite Button <SDB via Internet>

In diesem Beispiel soll für die Substanz Ameisensäure das entsprechende Sicherheitsdatenblatt gesucht werden. Substanzen, die in der Schule vorhanden sind, sind markiert und so leicht zu erkennen. Über den Button <In Schule vorhanden zeigen> schränkt man die Ergebnismenge auf relevante Substanzen ein.

Die Suche wird als Google-Suche durchgeführt und kann über die CAS-Nr., den Namen bzw. frei formuliert erfolgen.
In diesem Fall wird „SDB über Namen“ ausgewählt:

Man kann direkt aus dem Fenster heraus die Datenblätter anwählen und mit dem Button „gewähltes SDB zum Favoriten machen> den Link in die Datenbank einfügen
In diesem Fall wurde das SDB der Fa. Roth gewählt, da diese Substanz in der Sammlung vorhanden ist. Entsprechend hätte man die SDB von Merck bzw. Hedinger anwählen können.

Die URL wird angezeigt.
Nunmehr ist das SDB eingestellt. Dies wir in der Listenauswahl durch eine grüne Unterlegung angezeigt. Der Link kann direkt von hier ausgelöst werden.

Auch in der Datenansicht ist der Link sichtbar und kann von dort aus betätigt werden.

Tour durch die Datenbank